Freiwillige Feuerwehr Dackscheid

Einer für Alle - Alle für Einen

Warum Rauchmelder

 

 

Brandrauch ist tödlich !

Die meisten Menschen werden nicht durch Feuer getötet sondern durch den Rauch, der schon lange vor dem eigentlichen Brand entsteht.

Darum können selbst kleine Brände zur lebensbedrohenden Gefahr werden. Vor allem schlafende Menschen sind gefährdet.

Bevor sie aufwachen, werden sie durch Rauch bewusstlos. Es droht die Gefahr des Erstickens.

Brandrauch:

  kommt lautlos. Wer schläft wird selten rechtzeitig wach.
   
  wirkt einschläfernd, lähmend und erstickend.
   
  behindert die Atmung, ist giftig, heiss und teilweise ätzend.
   
  behindert und nimmt die Sicht.
   
  führt zur Orientierungslosigkeit, Panik und Angst.

 

Die Feuerwehr rät darum zum Einbau von Rauchmeldern in Wohnhäusern.

Ein Rauchmelder erkennt frühzeitig den tödlichen Brandrauch und warnt durch einen lauten, durchdringenden Ton.

Menschen werden so frühzeitig geweckt und alarmiert, dass noch Rettung möglich ist.

Rauchmelder mit dem    Zeichen sind daher Lebensretter.

Ihre Kosten mit 10 bis 20 Euro sind gering. 

Diese Rauchmelder werden mit einer Batterie betrieben.

Geht deren Ladung zu Ende, gibt der Melder einen entsprechenden Warnton ab.

Weitere Infos hier:    image02

Kalender

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Termine

Keine Termine